Worte für das "Water is life - save the sacred" Event am 13.12.2016 in Wien

 

kleine Begriffserklärung vorweg: ICH = DU DU = ICH

 

Für alle meine Verwandten 

- der kosmische Tanz auf der Erde

 

ich bin verbunden

mit der Erde

 

ich bin verbunden

mit dem Himmel

 

ich bin verbunden

mit Großvater Sonne und

Großmutter Mondin

 

ich bin verbunden

mit der Kraft des Ostens

der Neugeburt der Sonne 

der aufgehenden Sonne

des neuen Tages

der auflodernden Herzensflamme

 

ich bin verbunden

mit dem heiligen Süden

dem Fließen, dem Fluss

der EMotionen

dem heiligen Wasser dieser Erde,

den Flüssen und Seen

Bächen und Ozeanen

dem Regen

dem Fluss meiner Tränen

 

ich bin verbunden

mit der Kraft des Westens

dem Ort der untergehenden Sonne

dem Weg in die Dunkelheit

die Erde, das Manifestierte, die Materie

der Körper, die Form

 

ich bin verbunden

mit dem heiligen Norden

der Klarheit der kristallinen Nacht

der Stille

dem formlosen Wind

 

ich bin verbunden

mit der Medizin der Erde

 

ich bin verbunden

mit dem Königreich der Steine 

ich bin verbunden

mit dem Königreich der Pflanzen

ich bin verbunden

mit dem Königreich der Tiere

ich bin verbunden

mit dem Königreich der Menschen

ich bin verbunden

mit dem Königreich der Spirits

 

ich bin verbunden

mit meinen Ahnen

denen, die vor mir gegangen sind

ich bin verbunden

mit meinen Brüdern und Schwestern

meinen Müttern und Vätern

Söhnen und Töchtern

 

ich bin verbunden

mit dem Raum und der Zeit

ich bin verbunden

mit dem zeitlosen Raum

ich bin verbunden

mit der raumlosen Zeit

ich bin verbunden

 

ich bin verbunden

mit meinem Schatten

ich bin verbunden

mit meinem Licht

möge es die Dunkelheit durchleuchten

 

ich bin verbunden

mit dem Größeren

 

ich bin verbunden

mit meinem Herzen

meinem ureigenen Herzen

 

ich bin verbunden

mit meinem Körper, mit jeder Zelle

ich bin verbunden

mit meiner Kraft

mit der puren Lebenskraft, die durch mich fließt

ich bin verbunden

mit meiner Macht

 

ich bin verbunden

im kosmischen Tanz

wir tanzen gemeinsam den kosmischen Tanz

wir tanzen in Spiralen, in Kreisen

im Chaos der Ordnung

frei

ohne jegliche Anhaftung

tief verbunden

mit der gesamten Schöpfung

 

unsere geöffneten Herzen werden weiter

und immer noch weiter

das Vertrauen größer

und immer noch größer

 

das Zentrum?

unser ureigenes Herz

die Basis

und tiefstes Vertrauen

wie wir uns das nie hätten träumen lassen

 

doch so ist es

jeder Atemzug ist ein Atemzug des Universums

die unsichtbare Welt wird sichtbar, erlebbar

die Dimensionen öffnen ihre Tore

wir sind multidimensionale Wesen

und das Bewusstsein wächst rasant

die Transformationskraft dieser Zeit ist enorm

 

mehr denn je braucht es eine klare Ausrichtung

 

Visionen werden empfangen, geteilt und umgesetzt

diese Kraft braucht es jetzt

die Vision des Kreises

unsere gemeinsame Vision

unsere gemeinsame Ausrichtung

 

für alle meine Verwandten

zum Wohle aller Wesen

 

zum Wohle aller Wesen 

beginnt bei dir selbst

verabschiede dich von allen Glaubenssätzen

die dich hindern deinen Weg zu gehen

deiner höchsten Vision zu folgen

durchleuchte, was dich hindert

und verabschiede dich von deinem alten Sein

 

und folge der höchsten Vision von dir selbst

 

verabschiede dich von allem Zweifel

du bist ein grenzenloses, freies Wesen

mit großer Schöpferkraft

Kraft deiner Gedanken

Kraft deiner Gefühle

Kraft deiner Worte

Kraft deiner Ausrichtung

 

vertraue zu jeder Zeit zutiefst in das Größere

und deiner tiefsten Wahrheit

kläre dich

prüfe dein Herz

und richte dich aus

 

für alle meine Verwandten

 

jeder Mensch trägt Medizin in sich

seine ureigene Medizin

sein Geschenk an die Erde

und allem was ist

 

nimm dir Zeit zum Träumen

nimm dir Zeit zum Traumreisen

erforsche das multidimensionale Wesen, dass du bist

deinen ureigenen Spirit

 

öffne dich für das Größere

und lass es durch dich fließen

und sich dir deine Medizin offenbaren

trete in dein Licht

trete in deine Kraft

 

lasse jeden deiner Schritte zum Gebet werden

und erkenne in jedem Schritt

den kosmischen Tanz

lass dich tanzen, mit allem was du bist

mit allem, mit dem du verbunden bist

 

wir tanzen im Kreis der gesamten Schöpfung

 

zelebrieren wir jeden Augenblick 

jeden Atemzug

jeden Moment

in welchem Licht er auch erscheinen mag

 

und geben uns hin

zum höchsten Wohle aller

für all unsere Verwandten

und beten

 

"mögen alle Wesen des Universums 

auf allen Ebenen

glücklich, in Liebe und in Frieden sein

 

gesegnet sei der Augenblick

vertraue dir selbst

erwarte das Besten"

 

 

(C) Sarah Mareike Kirsch , Dez.2016